MODERNE LIFESTYLE APARTMENTS

AUS DER PRESSE

17.10.2014 - Kein Zimmer frei in Stuttgart
In kaum einer deutschen Stadt ist es schwerer, eine Unterkunft zu finden...
In Stuttgart tun sich Studenten besonders schwer, ein Zimmer zu bekommen.
Schwäbische Post

28.07.2014 - Studentenwerk: Wohnheimplätze für Studenten erneut knapp
Die Wohnheimplätze sind begehrt und knapp. Noch sind Semesterferien, doch der Kampf um die Berliner Wohnheimplätze hat laut Studentenwerk bereits begonnen.
Focus Online

26.06.2014 - Anstieg weltweiter Studentenzahlen kurbelt Nachfrage nach hochwertigen Unterkünften an
Einer aktuellen Researchanalyse von Savillis zufolge erwies sich der Sektor für Studentisches Wohnen währen der globalen Finanzkrise als einer der erfolgreichsten und entwickelt sich aktuell zu einer bedeutenden Assetklasse auf internationalem Niveau
konii.de


18.06.2014 - Mangelware Studentenwohnung
Bezahlbarer Wohnraum für Berliner Studierende wird immer knapper - von geplanten 5000 neuen Wohnheimplätzen können nicht einmal die Hälfte realisiert werden.
trendkraft.de

11.06.2014 - Einmal anders in Häuser investieren
Der Immobilienmarkt boomt, doch die Sorge um eine Preisblase hält viele
Anleger zurück. Nun gibt es eine ungewöhnliche Alternative: Pflegeheime und
Studentenzimmer versprechen hohe Renditen bei geringem Risiko.
FAZ

10.06.2014 - Studenten klagen über schwierige Wohnungssuche
Fast drei Viertel der Studenten beklagen sich einer Studie zufolge über Schwierigkeiten bei der Suche nach bezahlbaren Wohnungen.
Donaukurier

28.05.2014 - Schon jeder Dritte lebt allein
Singlewohnungen sind der häufigste Haushaltstyp in Deutschland: Wie aus dem Zensus 2011 hervorgeht, lebt in mehr als jedem dritten Haushalt nur ein Mann oder eine Frau.
Spiegel online

09.05.2014 - Hochschulchefs warnen vor Uni-Kollaps
In Zukunft werden viel mehr Studenten an die Unis strömen als bisher erwartet, zeigt eine neue Prognose.
Spiegel online

05.05.2014 - Bezahlbarer Wohnraum ist für Studenten Mangelware
Studentenwerk – Obwohl auch private Investoren neue Wohnheime bauen, fehlt es an günstigen Unterkünften
Echo online

23.04.2014 - Hohe Mietrenditen bei Studentenbuden
Eine Möglichkeit, dem Wohnungsmangen und den damit verbundenen hohen Mieten zu begegnen, ist der Erwerb einer Studentenwohnung.
Finanztreff

21.02.2014 - Der Trend geht zur kleinen Wohnung
Über Jahrzehnte schien es wie ein Naturgesetz: Deutsche brauchen immer mehr Wohnraum. Jetzt mehren sich die Anzeichen, dass sich der Trend umdreht - oder ist das doch nur eine Modeerscheinung?
FAZ

04.12.2013 - Studentenwerk schlägt Alarm
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat von Bund und Ländern ein gemeinsames Programm zum Ausbau der Wohnheimplätze gefordert. Bis 2017 müssten 45.000 zusätzliche Plätze geschaffen werden, erklärte das DSW am Mittwoch in Berlin.
zum Video

02.12.2013 - Gibt es wirklich eine Immobilienblase?
die Preise in deutschen Großstädten steigen anscheinend unaufhörlich. So sehr, dass die Bundesbank bereits vor einer Spekulationsblase warnt. Doch eine umfassende Marktstudie kommt zu einem anderen Ergebnis.
Focus


29.11.2013 - Wohnungsnot unter Studenten "im kritischen Bereich"
Wer in einer deutschen Großstadt studieren will, muss tief in die Tasche greifen: Der Wohnraum für Studenten ist knapp und teuer - besonders extrem in München.
Focus Online


28.11.2013 - Hochschulstadt im Aufbruch
Duale Hochschule wird eigenständig - Landesweites Zentrum für Masterstudien-Programme - Weiterer Ausbau
Heilbronner Stadtzeitung


28.11.2013 - Keine Entspannung für Studenten in Sicht
Die Mietmärkte vieler Hochschulstädte bleiben laut einer Studie hart umkämpft. Speziell Städte mit Elite-Unis spüren langfristigen Zulauf, doppelte Abijahrgänge verschärfen die Lage. Viele zahlen ein kleines Vermögen.
Handelsblatt


09.11.2013 - Berliner Wohnungsnot
150.000 Studenten konkurrieren um 9456 Wohnheimplätze
Berliner Morgenpost

 

07.11.2013 - Studenten campieren aus Wohnungsnot in der Uni
Gerade Studenten stehen in München bei der Wohnungssuche vor Problemen: zu wenig Raum und der auch noch sehr teuer.
DIE WELT

 

31.10.2013 - Erstmals mehr Studenten als Lehrlinge
Experten: Akademiker sind für wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands notwenig
Schwäbische Post



28.10.2013 - Bude in Sicht
Für Studenten wird es immer schwieriger, bezahlbaren Wohnraum zu
finden. Private Investoren wollen die Lücke schließen.
Tagesspiegel

18.10.2013 - Erste Woche für Erstsemster: Ganz schön voll hier
Das Wintersemester hat begonnen und damit der Ansturm der Erstsemester. Viele Hochschulen melden Rekordzahlen bei den Studienanfängern. Und es sieht nicht so aus, als würde die Studentenflut bald abheben.
Spiegel

 

16.10.2013 - Tausende auf der Warteliste
Viele Studenten im Land stehen zu Semesterbeginn ohne Zimmer da
Schwäbische Post

 

26.09.2013 - Stärkster Anstieg in Konstanz
Universitätsstädte verzeichnen sprunghaft höhere Neumieten
Schwäbische Post

 

23.08.2013 - Kleine Wohnung, große Rendite
Mikroapartments sind schick und gefragt. In deutschen Großstädten machen ihre Anbieter Hotels und privaten Zimmervermietern Konkurenz.
Handelsblatt

 

21.08.2013 - "Studis suchen Zimmer" – Studentenwerk Heidelberg startet Kampagne
Privater Wohnraum für Studierende in und um Heidelberg, Heilbronn, Mosbach, Künzelsau, Schwäbisch Hall und Bad Mergentheim dringend benötigt!
Die Stadtredaktion


21.08.2013 - Wieder droht die Wohnungsnot: Wer hat Platz für Studenten?
Die Nachfrage ist enorm. 6000 junge Menschen erkundigten sich zu Beginn des letzten Wintersemesters beim Studentenwerk Heidelberg nach einem Wohnheimplatz.
Rhein-Neckar-Zeitung

20.04.2013 - Studenten willkommen
Wohnungen für Studierende versprechen hohe Renditen. Der Erfolg hängt vor allem vom Standort ab.
Handelsblatt

 

28.03.2013 - Rentable Investitionen in Studentenbuden
Bis zu 30 euro Miete je Quadratmeter / Aber nicht jede Universtität bietet sichere Chancen
FAZ

 

14.03.2013 - Private bauen Studenten-Apartments in Biberach
Die Biberacher Hochschule wandelt sich. 
schwäbische

 

03.02.2013 - Clevere Kapitalanlage
So verdienen Anleger mit Studentenbuden Geld
Focus Online

 

01.02.2013 - Aus dem Güterbahnhof wird ein Trend-Quartier
Heidelberg, Leben und Arbeiten im neuen Vorzeige-Viertel
Heilbronner Stimme

 

28. 11.2012 - Wohnplätze fehlen
Ramsauer: Länder in der Pflicht
Schwäbische Post

 

27.11.2012 - „Zukunftsfähigkeit der Hochschulen ist in Gefahr“
Studenten und Rektoren fordern Wohnraum - Unterschriftenaktion gegen Wohnungsnot
Schwäbische Zeitung

 

27.11.2012 - Studenten campieren auf dem Campus
Wohnungsnot nimmt Auswüchse an – Stadt appelliert an Vermieter
Schwäbische Zeitung

 

29.10.2012 - Kampf um jedes Bett
Studenten auf Wohnungssuche
spiegel.de

 

19.10.2012 - Überall zum Bersten voll
Im Südwesten strömen jetzt 80 000 Erstsemester an die Hochschulen
Schwäbische Post

 

17.10.2012 - Ramsauer fordert mehr Studentenwohnungen
Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) fordert mehr bezahlbare Wohnungen für Studenten.
THOMAS DAILY Morning News

 

16.10.2012 - Neues Wohnheim statt Wäscherei
VR-Bank Aalen plant 13 neue Apartments
Schwäbische Post

 

16.10.2012 - Matratzenlager statt WG
Studienplatz, aber kein Zimmer - Benjamin Faust wohnt im Notquartier in Freiburg
Schwäbische Post

 

4.10.2012 - "Campus Heilbronn - Am Europaplatz" in Betrieb
Heute feierliche Einweihung - Umzug der Wirtschaftsfakultät
HeilbronnerSTADTZEITUNG

 

5.2012 - 2 Millionen Studenten vs. 14 Millionen Singles
Studenten haben auf dem deutschen Immobilienmarkt ein strukturelles Problem
Finanzwelt

 

28.9.2012 - So viele Studenten wie nie
Großer Andrang an Hochschulen ‐ Regierung sieht keinen Grund zur Sorge
Schwäbische Post

 

17.7.2012 - Studentisch-stylisch wohnen
AIP-Architekten und VB-consult haben Apartments an der Gartenstraße fast fertig
Schwäbisch Post


19.06.2012 - Wohnraum wird teurer
Trend zum Bau von Luxusimmobilien macht Mieterbund sorgen
Schwäbische Post

 

01.06.2012 - Studenten können kommen
Ministerin Bauer sieht sich für Ansturm gerüstet ‐ Technische Fächer gefragt
Schwäbische Post

 

05.03.2012 - Prinzip Maulwurf
Der Zulauf auf die Hochschulen wird noch mehrere Jahrzehnte lang andauern - die Universitäten drohen überfüllt zu bleiben. 
Spiegel.de

 

01.03.2012 - Finger weg von Studentenapartments? Mitnichten!
Warum der Markt für studentisches Wohnen trotz langfristig rückläufiger Studentenzahlen attraktiv ist
heuer-dialog.de

 

01.2012 - Zuwachs dank Studenten
Heilbronn - Die Stadt hat 124.000 Einwohner - das ist neuer Höchststand.
Stuttgarter Zeitung

 

31.10.2011 - Jetzt kaufen?
Das Misstrauen ist mit der Krise gewachsen. Die als sicher geltenden Immobilien sind gefragter denn je. Ihre Preise explodieren. Für bestimmte Städte prognostizieren Professoren und Experten weitere Wertsteigerungen, in manchen Gegenden sieht es dagegen düster aus.
www.focus.de

 

25.10.2011 - Studentenwerk sagt Wohnungsnot den Kampf an
Als Student eine bezahlbare Bleibe zu finden, ist schwer, die Wohnheim-Wartelisten werden länger und länger. Abhilfe ist möglich, aber aufwändig: Das Deutsche Studentenwerk (DSW) spricht sich für 25 000 neue Plätze aus.
www.focus.de

 

06.09.2011 - Studenten stehen auf der Straße
Hochschulen in Ravensburg und Weingarten vermelden Rekordanmeldungen – Schussental fehlt Wohnraum
www.schwaebische.de

 

20.07.2011 - Es geht auch ohne Haus im Grünen
Immobilien gelten als sicheres Kriseninvestment. Leider hat nicht jeder das Geld für ein stolzes Eigenheim. Macht aber nichts. Auch Kleinst-Wohnungen können eine gute Geldanlage ...
www.focus.de

 

01.07.2011 - Wohnraum für Studenten wird knapp
Ulm/Neu-Ulm. Viele Erstsemester werden zu Beginn ihres Studiums noch an die Uni pendeln müssen. Bezahlbare und WG-taugliche Wohnungen sind Mangelware, die Wohnheime sind voll.
Zum Wintersemester hin dürfte es wieder eng werden auf dem Ulmer ...
www.swp.de

 

31.05.11 - Doppelte Abiturjahrgänge - Bamberg baut Studenten-Wohnheim aus Containern
Der Wohnraum in Uni-Städten wie Bamberg ist chronisch knapp. Die doppelten Abiturjahrgänge verschärfen das Problem nun. Die Unesco-Welterbe-Stadt muss sogar ein Container-Wohnheim bauen, um den Ansturm zu bewältigen. So kennen Studenten die Universität Bamberg ...
www.focus.de

 

28.04.2011 - Doppelter Abi-Jahrgang Schlange stehen statt studieren
Von der Mensa bis zur Bibliothek: Die Infrastruktur für Studenten ist nicht auf den Ansturm der Absolventen des doppelten Abiturjahrgangs vorbereitet.
Neulich fiel in der Würzburger Mensa am Hubland wieder einmal die Fritteuse aus. "Es hat drei Wochen gedauert, bis das 30 Jahre alte Gerät, für das es keine Ersatzteile mehr gibt, endlich wieder ...
www.sueddeutsche.de

 

19.04.2011 - Studi-Wohnraum knapp: Studenten wohnen auf Zeltplätzen
Plätze im Wohnheim und bezahlbare WG-Zimmer oder Wohnungen sind in einigen Städten Mangelware für Studenten. Studis sind gezwungen auf Alternative auszuweichen: Der Wohnwagen steht hierbei hoch im Kurs.
www.wg-liste.de

 

17.04.2011 - Rüsselsheim: Neuer Wohnraum für Studenten - Volkshochschule macht Platz
Im städtischen Gebäude in der Taunusstraße 11 könnten schon bald Studenten einziehen. Doch hinter den Plänen, in dem bisher von Kreisproduktions- und Volkshochschule genutzten Gebäudekomplex günstigen Wohnraum zu schaffen, stehen noch einige Fragezeichen. Derzeit befasse sich das Studentenwerk Frankfurt mit der Wirtschaftlichkeitsprüfung ...
www.main-spitze.de

 

07.04.11 - Erlangen sucht Wohnraum für Studenten - Doppelter Abiturjahrgang verschärft Lage auf dem Wohnungsmarkt
Erlangen - Doppelter Abiturjahrgang: Rund 1250 Kollegiaten der letzten 13. Klasse des neunjährigen Gymnasiums (G9) und zirka 1150 Schüler des ersten Abiturjahrgangs des achtjährigen Gymnasiums (G8) treten heuer alleine in Nürnberg zur Reifeprüfung ...
www.nordbayern.de

 

24.02.11 - Appell von Stadt und Uni: Wohnraum für Studenten gesucht!
Fürs Wintersemester wird mit mehr als 11.000 Studierenden gerechnet - Stadt und Universität wenden sich an Vermieter
Universität und Stadt Bayreuth rechnen für das Wintersemester 2011/2012 mit mehr als 11.000 Studierenden an der Uni Bayreuth, darunter mehr als 2.600 Studienanfänger. Damit könnte das gute Wohnraumangebot für ...
www.bayreuth.de

 

23.02.11 - Stadt will Wohnraum für Studenten schaffen
Junge Leute finden in Weingarten nur schwer ein Zimmer – Eigentümer wollen häufig nicht vermieten
Wohnraum für Studenten in Weingarten – mittlerweile eine dramatische Situation. Noch nie standen so viele Studienanfänger ohne Zimmer da wie zu Beginn des vergangenen Semesters. „Dabei gibt es ...
www.schwaebische.de

 

05.02.2011 - Immobilien - Finanzieren geht über Studieren - Studentenwohnungen sind eine gute Kapitalanlage
Mit dem Wegfall des Wehrdienstes und den doppelten Abiturjahrgängen rechnet das Deutsche Studentenwerk bis 2015/16 mit einem Anstieg der Studentenzahlen von derzeit 2,2 Millionen auf 2,5 Millionen. Die Kultusministerkonferenz rechnet für die kommenden Jahre ebenfalls mit einem Anstieg der Studienanfänger, ab 2015 vor allem aus dem Ausland...
www.tagesspiegel.de

 

04.02.11 - Der Wohnraum für Studenten wird knapp
Günstige Angebote sind in Regensburg die Ausnahme, zehn Euro Miete pro Quadratmeter inzwischen die Norm...
www.mittelbayerische.de

 

02.2011 - Studentisches Wohnen Campingplatz statt Studentenwohnheim
In vielen Städten ist studentischer Wohnraum Mangelware. Studenten bleiben der Wohnwagen, die Dörfer in der Umgebung und meist eine weite Anfahrt...
www.zeit.de

 

Wohnraum für Studierende 
Statistische Übersicht  2006
www.studentenwerke.de

 

24.11.2010 - Exklusiv Berliner Studentenwerk befürchtet studentische Wohnungsnot in der Hauptstadt
Das Berliner Studentenwerk erwägt, Studierende in Wohncontainern unterzubringen. Angesichts steigender Studierendenzahlen werde der Wohnraum in Berlin immer knapper, wie Geschäftsführerin Petra Mai-Hartung dem Tagesspiegel ...
www.tagesspiegel.de

 

19.10.2010 - Die WG-Odyssee
"Was machst du, wenn du nachts einen von uns betrunken in der Küche findest?" In München ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Wer eine WG sucht, braucht Schlagfertigkeit - und Durchhaltevermögen. Unterwegs mit einer Studentin. Die Wohnung liegt in der Nähe der Hackerbrücke. Johanna Schwarz ...
www.sueddeutsche.de

 

16.09.2010 - Neuer Wohnraum für Studenten und Senioren
Am Bahnhof Petershausen sollen Wohnungen für rund 180 Studenten entstehen. Die Stadtverwaltung befürwortet entsprechende Pläne. Die alten Gebäude am Bahnhof Petershausen (Bildmitte) sollen abgerissen werden. Auf ...
www.suedkurier.de

 

13.09.2010 - Kein Dach über dem Kopf
Ulm: Studenten suchen verzweifelt Wohnraum
Viele Studierende schauen sich dieser Tage nach einer Wohnmöglichkeit um.  Beispiel Ulm: Dort hat das Studentenwerk alle Wohnheimplätze vergeben und der private Wohnungsmarkt ist ebenfalls knapp. 400 Anfragen hat das ...
www.dradio.de

 

28.08.2010 - Mannheim - Wohnraum für Studenten wird knapp
ENGPASS Zahlreiche Objekte werden derzeit saniert / Studierende müssen auf privaten Wohnungsmarkt ausweichen. Vor Beginn des Herbst- / Wintersemesters werden Wohnräume für Studienanfänger knapp. Das Studentenwerk Mannheim kann diese Nachfrage nur zum Teil befriedigen, zumal Umbauten und Sanierungen am eigenen Wohnungsbestand andauern. Viele Studierende sind daher ...
www.lampertheimer-zeitung.de

© i Live GmbH